Objekgalerie
 
Architektur
Idee-Skulpturen
Gefäße
Köpfe
Schalen und Teller
 
Preisliste
Bestellung

Gedanken zum Thema....

Heim-Keramik......




Erdmassen fühlen -

      feinteilige Mineralien zu Schlamm und Knetmassen anteigen,
      heißt: Tonerde – 0,002 mm Teilchengröße mit Wasser mischen

    Kneten, Schlagen, Schneiden,

      das ist Homogenisieren, Partikel orientieren, Schichten,

    Formen   und schließlich Gestalten  

      mit absoluter Zielfreiheit, dem Erdmaterial Deine Idee einhauchen,
      mit sich und der Umwelt kommunizieren, etwas aussagen, darstellen,
                                              verwirklichen.
      Platten – Gefäße – Körper – Architekturen – abstrakte Skulpturen –
      jedes Thema für sich ist ein schier endloses Angebot für Dich;
      es ist Deinem Wunsch, Deinem Geist, Deinen Händen überlassen.

Aus dem amorphen Erdmaterial wird Deine Aussage gestaltet,                
               dann zu Stein gebrannt – 900 – 1000 - 1200 °C
               nur vorgebrannt, geschrüht,
               dann im zweiten Gang mit mineralischem Anflug glasiert oder getönt
               Holzbrand, Grubenbrand, Kapselbrand .....
               der geschrühte Scherben nochmal mit Glasur gebrannt .....
               oxidierend, reduzierend, schockgekühlt (Raku)
               oder gleich abschließend kalt bemalt.

Da ist es dann – Dein Werk – gut? – schlecht? – erst einmal ist es da,
               nicht abgenabelt, original, real, mit einer ganzen Geschichte

               und das bleibt so, das ist unveränderbar.                              

Erdmassen fühlen, verformen, gestalten, haltbar machen für lange Zeit –
      nicht für ewig, aber manchmal für sehr lange Zeit,
      lässt Dich nachdenken über die Geschichte in Deinem Werk,
      Deine Gedanken verlieren sich schneller,
      als der gebrannte Scherben zerfällt, wenn er nicht zerstört wird.

Die Erdmassen können Hinwendung zu Dir erzeugen, dann musst Du sie

fühlen       -        formen       -        gestalten      -        haltbar machen